Bewegte Bilder und gute Töne - Die IFA 2010

Berühmte Personen

Bewegte Bilder und gute Töne - Die IFA 2010

Sie ist die wichtigste Messe der Welt für die Unterhaltungselektronik. Vom 3. bis 8. September feiert die Internationale Funk-Ausstellung ihr 50. Jubiläum.

Als internationales Schaufenster der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik wird die IFA immer größer und interessanter: Im Jahr 2009 zog die IFA 200.000 Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Mit 1164 Ausstellern aus 46 Ländern meldete die Messe Berlin stabile Ausstellerschaft unter dem Funkturm. Für Jugendliche gibt es wieder den YOUNG IFA-Bereich mit Informationen und viel Entertainment.

Auch wenn die Messe erst am 3. September besucht werden kann - eröffnet wird sie bereits am Donnerstag, dem 2. September mit einem Konzert der britischen Erfolgsband The Kooks im Sommergarten auf dem Messegelände.

Die junge, aufstrebende Rockband The Courteeners supporten The Kooks als Special-Guests.


Riesiges Angebot

Vom Flachbild-Giganten in Kinderbettgröße bis zum winzigen 12-Megapixel-Fotohandy, vom mobilen Medienplayer, der Internetradios über die Stereoanlage abspielt, bis zum kompletten Mini-Beamer fürs Handy-TV die IFA präsentiert faszinierende Highlights aus allen Bereichen der Unterhaltung - sechs Tage lang dreht sich in Berlin alles um bewegte Bilder und gute Töne.

Zum dritten Mal werden auf der IFA wieder Hausgeräte präsentiert. Die machen das Leben im Haushalt nicht nur leichter und schöner, sondern sie geben Lifestyle-Trends wie gesundes Kochen oder Wellness vor.

Auch Computer erhalten immer mehr Raum auf der IFA. Interessant sind hier die winzigen Nettops, die hinter dem Fernseher angebracht werden und das Internet auf den großen Bildschirm ins Wohnzimmer bringen.

Erlebniswelt für Jugendliche

Der YOUNG IFA-Bereich in Halle 7.2c lädt zu spannenden interaktiven Angeboten, Medienaktionen und Gewinnspielen ein. Probieren, surfen, staunen YOUNG IFA 2010 bietet allen Besuchern eine unvergessliche Vielfalt an Unterhaltung, Prominenz und Spaß.

BMX erleben: Die YOUNG IFA BMX-Minirampe

Hier können Bike-Interessierte täglich Shows erleben und ihre Stars der BMX-Szene live und in Aktion bewundern.

An den BMX-Rampen sind auf speziellen Podesten drei Kameras positioniert. Dort können sich Interessierte unter Anleitung an Kameratechnik probieren.

Die aufgenommenen Bilder werden in der Bildregie live gemischt und auf die Monitore im YOUNG IFA Bereich übertragen.

YOUNG IFA meets Manga

Der neu geschaffene Treffpunkt für alle Fans japanischer Animationsfilme und Verkleidungstrends und diejenigen, die es werden möchten.

Hier gibt es Comics und Filme in der Manga-Lounge, Zeichenworkshops mit Marie Sann, Talks zur Manga-Kultur, tägliche Signieraktionen mit Künstlern der internationalen Manga-Szene und den großen IFA Cosplay Wettbewerb in Kooperation mit dem MMC-Berlin e.V. am Samstag, den 4. September auf der Bühne der YOUNG IFA.

Infos zum Wettbewerb gibt es unter www.mmc-berlin.com.

Manga-Nachwuchszeichner gesucht!

Die 50. IFA startet mit einem großen Manga-Zeichenwettbewerb. Unter dem Motto Technik-Star können alle Zeichner, die bis zum Einsendeschluss maximal 25 Jahre alt sind drei Exponate als Farbkopie einreichen.

Eine namhafte Jury wählt die besten Zeichnungen aus. Die 20 besten Exponate werden auf der IFA ausgestellt. Die große Preisverleihung findet am 5. September auf der Bühne der YOUNG IFA statt.

tv campus mit Talkshow

Der tv campus bietet dem Mediennachwuchs Praxiserfahrungen unter realen Produktionsbedingungen. Die Teilnehmer des Campus entwickeln und produzieren gecoacht und unterstützt von Professionals aus den Bereichen Redaktion, Regie, Kamera und Schnitt im Rahmen der YOUNG IFA eine tägliche Talksendung.


Täglich um 13 Uhr widmen sich die Jugendlichen innovativen, brisanten und aktuellen Themen. Prominente, Wissenschaftler, Unternehmen, Sportler und Jugendliche stellen ihre Visionen der Zukunft vor.

Der TV-Talk wird an allen sechs Messetagen tagesaktuell auf ALEX, dem Offenen Kanal Berlin, gesendet. TV campus @ YOUNG IFA 2010 ist eine Veranstaltung des music media park e.V. in Kooperation mit der mabb (medienanstalt berlin brandenburg), der Messe Berlin GmbH, SKM Berlin und ALEX dem Offenen Kanal Berlin.

Den Stars könnt ihr dabei ganz nah kommen. Täglich besuchen Prominente aus Medien, Musik, Sport und Entertainment den Jugendbereich der IFA, geben Autogramme und beantworten sicherlich die eine oder andere Frage ganz persönlich.

Stars und Hits im Sommergarten

Zur IFA gehört in jedem Jahr auch ein tolles Eventprogramm. Queensbeery, Lou Bega und die Baseballs: Internationale Top-Acts, Prominenz aus Sport sowie exklusive Open-Air-Konzerte lassen den Sommergarten tanzen.

Eine der erfolgreichsten deutschen Bands SCOOTER wird am IFA-Samstagabend live auf der Open-Air-Bühne den Sommergarten in einen Dancefloor verwandeln.

Moderiert wird das Antenne Cafévon Inka Bause, Kira Herbrandt und Jürgen Karney. Inka Bause ist bekannt aus den RTL Formaten Unser neues Zuhause, Bauer sucht Frau sowie seit neuestem Die Farm.

Kira Herbrandt arbeitet seit mehreren Jahren als Redakteurin und Reporterin beim rbb für Radio und TV. Die beiden werden unterstützt durch Jürgen Karney. Der Moderator ist vielen von seiner früheren beliebten Morningshow im Radio bekannt.

Gemeinsam werden die drei Moderatoren die Stars und Hits im Sommergarten präsentieren.

Eintritt und Öffnungszeiten

Zur Teilnahme an den Angeboten der YOUNG IFA berechtigt eine Tageskarte oder ein Schülerticket.

Erwachsene bezahlen an der Tageskasse 15 Euro, das IFA-Schülerticket (nur mit Vorlage des Schülerausweises gültig) kostet 6 Euro. Eine Happy-Hour-Tageskarte (ab 14 Uhr) gibt es für 9 Euro.

Geöffnet ist die IFA an allen Tagen von 10 bis 18 Uhr.


Hier kommst du zur Internet-Seite der Internationalen Funkausstellung.

RR - 30. 8. 2010  Bilder: IFA Berlin


Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt