Wie wird ein Flugzeug gesteuert?

Berühmte Personen

Wie wird ein Flugzeug gesteuert?


Im Gegensatz zu Autos oder sonstigen Landfahrzeugen werden Flugzeuge um drei Achsen gesteuert: Das (waagrechte) Höhenruder am Heck sorgt für die Bewegung um die Querachse, das ebenfalls am Heck untergebrachte (senkrechte) Seitenruder für die Bewegung um die Hochachse, und die Querruder an den Tragflüchen sind für die Bewegung um die Längsachse verantwortlich (siehe Abbildungen).

Das Seitenruder wird vom Piloten mit Hilfe der Ruderpedale betätigt, Quer- und Höhenruder über den Steuerknüppel, der je nach Flugzeugtyp auch wie das Lenkrad eines Formel-1-Rennwagens (Steuerrad oder -horn genannt) oder wie der Joystick eines Computers (dann als Sidestick bezeichnet) aussehen kann. Obwohl natürlich jeweils nur einer der beiden Piloten das Flugzeug fliegt, sind Pedale und Steuerknüppel im Cockpit immer doppelt vorhanden.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt