Wie hieß das erste Auto, welche Marke war es?

Berühmte Personen

Wie hieß das erste Auto, welche Marke war es?

Ben aus Herne will wissen: Welche Marke hatte das erste Auto? Ford, Honda, Toyota ? Ben, ich muss dich enttäuschen: Kein Japaner oder Amerikaner hat das erste Auto hergestellt. Einige deutsche Erfinder waren die glücklichen.

Am 29.01.1886 bekam der aus Mannheim stammende Ingenieur Carl Benz das Patent für das Automobil. Das heißt, er hat die Erfindung des Automobils unter seinem Namen im Patentamt, einer staatlichen Behörde, eintragen und schützen lassen. Ein Patent erhält man nur, wenn die Erfindung eine Weltneuheit ist und sie auch gewerblich anwendbar ist.


Natürlich gab es, wie bei fast allen Erfindungen, auch beim Auto viele andere Entwickler, Ingenieure und Techniker, die mit ihren vorausgegangenen Ideen zur Lösung beigetragen hatten. Doch Carl Benz brachte all diese Ideen in seinem Automobil zusammen.


Der "Patent-Motorwagen" wie er damals hieß, sah aus wie eine offene Pferdekutsche, mit schmalen Reifen und Drahtspeichen. Es war der erste Dreiradwagen mit Benzinmotor und Kettenantrieb. Der Motor des Wagens musste mit einem Schwungrad angeworfen werden. Er fuhr stolze 16 Stundenkilometer. Sehen könnt ihr diesen Patent-Motorwagen im Deutschen Museum in München.


Fast zeitgleich bauten Gottlieb Wilhelm Daimler und Wilhelm Maybach an einer Verbesserung des Otto-Motors, also des Viertaktmotors, mit. Daimler wollte aus dem schweren Otto-Motor eine leichte Antriebsmaschine bauen. Den Benzinmotor setzte er in einen Rahmen aus Holz. Weil man auf seinem Wagen wie auf einem Pferd saß, nannte Daimler es "Reitwagen" - dabei sah es aus, wie ein Motorrad und hatte auch nur zwei Räder.


Ein Jahr später baute Daimler den ersten vierrädrigen Wagen aus einer Pferdekutsche. Mit Verbrennungsmotor und Riemenantrieb. Der fuhr ebenfalls 16 Stundenkilometer.


Auch in Frankreich erschienen 1890 die ersten Fahrzeuge.
Als erstes modernes Auto - so wie wir es auch kennen, kann man den "Mercedes" bezeichnen, den der Ingenieur Maybach in den Jahren 1900/1901 entwickelte. Er hatte vier Zylinder, 35 PS und fuhr 72 Stundenkilometer.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt