Was bewirkt eine Festplatte?

Berühmte Personen

Was bewirkt eine Festplatte?

Fabienne aus Usingen möchte wissen, was eine Festplatte macht.

Eine Festplatte ist ein magnetischer Massenspeicher (Harddisk), der normalerweise fest in den Computer eingebaut ist. Für besondere Anwendungen gibt es auch so genannte Wechselplatten, die aber auch staubgeschützt und fest verschlossen in einem speziellen Gehäuse eingebaut sind.

Die Daten sind auf fest montierten, nicht austauschbaren Scheiben gespeichert, die sich sehr schnell drehen. Diese Scheiben sind mit einer dünnen Schicht aus magnetisierbarem Material belegt. An einem Arm bewegt sich ein winzigster Schreib-Lese-Kopf über dieser Scheibe hin und her. Er kann die zu speichernden Dualziffern in Form von magnetischen Punkten auf die Platte schreiben und diese Zeichen auch wieder ablesen.

Auf der Festplatte sind aber nicht nur die Daten gespeichert, an denen man gerade arbeitet, sondern auch die vorhandenen Anwendungsprogramme sowie das Betriebssystem des Rechners, das er beim Starten in den RAM, den wichtigsten Arbeitsspeicher eines Rechners, lädt.

Moderne PC-Festplatten können mehrere Gigabyte an Daten speichern und innerhalb von Millisekunden jede gesuchte Information wieder finden und ablesen.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt