Ab wie viel Jahren darf man fliegen?

Berühmte Personen

Ab wie viel Jahren darf man fliegen?

Um fliegen zu dürfen, muss man einen Flugschein machen. Ab wann kann man mit der Ausbildung beginnen? Diese Frage kommt von Patrick aus Münster.

Die Altersgrenze um einen Flugschein zu machen hängt von der Art der Maschine ab, die man fliegen möchte und ob man die Privat- oder Berufspilot-Lizenz machen will.

So kann man, wenn man die Einwilligung der Eltern bekommt, mit 14 Jahren die Segelflugausbildung beginnen und auch alleine fliegen. Die Segelfluglizenz bekommt man erst mit 17 Jahren. Dann kann man auch mit der Motorseglerausbildung anfangen. Hier gibt es die Lizenz erst mit 18. Nach oben gibt es keine Altersgrenze.

Möchte man eine Privatpilotenlizenz für ein Motorflugzeug erwerben, kann man mit 17 Jahren den Unterricht beginnen. Die Lizenz erhält man dann nach den abgelegten Prüfungen und einer geforderten und absolvierten Flugstundenzahl mit einem Lehrer ab 18 Jahren.

Will man die Pilotenausbildung bei der Lufthansa zum Beispiel machen, muss man mindestens 19 Jahre alt sein, maximal darf man 27 Jahre alt sein.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt