Insti Erfinderclubs

Berühmte Personen

Insti Erfinderclubs

In jedem Kind steckt ein Erfinder das hat sich auch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gedacht und 1995 das Projekt zur Innovationsstimulierung (Insti) gestartet.

Ziel ist es Erfinderclubs zu gründen und schon bei Kindern Team- und Erfindergeist zu fördern.

Was sind Insti-Erfinderclubs?

Im Insti-Erfinderclub können Mitglieder ihre Kreativität trainieren und Ideen entwickeln. Sie arbeiten im Team und finden gemeinsam Lösungen. Das Daniel-Düsentrieb-Image vom eigenbrödlerischen Erfinder, der allein zu Hause über seinen Ideen brütet wird hier eindrucksvoll widerlegt. Alle tüfteln gemeinsam an ihren Ideen und Projekten.

Außerdem hilft der Club Patentwissen zu erwerben und Ideen schützen zu lassen. Ihr trefft euch mit Gleichgesinnten und der Verein hilft sogar Kontakte zu Unternehmen herzustellen.

Inzwischen gibt es in Deutschland bereits über 100 solcher Insti-Erfinderclubs und es sollen noch mehr werden. Wenn ihr wissen wollt, ob es Insti auch bei euch in der Nähe gibt, dann klickt euch einfach auf die Internetseite: www.erfinderclubs.de

-sw- Stand:02.11.01

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt