Macht mit beim Fotowettbewerb "LeseWelten"

Berühmte Personen

Macht mit beim Fotowettbewerb "LeseWelten"

Bis 26. September habt ihr die Möglichkeit am Fotowettbewerb der Stadtbibliothek Nürnberg teilzunehmen. Gesucht werden Fotos, die sich mit dem Thema Lesen befassen und auf die besten Fotos warten tolle Preise!

Wo wird gelesen?

Lest ihr unter der Bettdecke? Oder hinten im Auto? Oder auf dem Bauch liegend im Wohnzimmer? Vielleicht liest eure Schwester ja auch immer mit den Beinen nach oben oder eure Mutter während sie im Sportverein auf euch wartet. Oder euer Opa liest am liebsten unter dem Birnbaum oder eure Oma heimlich Liebesromane ...

Egal wo und wie: Hauptsache ihr macht bis 26. September ein tolles Foto davon, denn: Die Stadtbibliothek Nürnberg ruft zu einem Fotowettbewerb mit dem Motto "LeseWelten" auf. Gesucht werden Fotos, die sich mit dem Lesen und den Lesern beschäftigen: Wo wird gelesen? Und wer liest wo? Gibt es außer den klassischen Leseorten, wie in der Bibliothek oder daheim im Ohrensessel, noch andere "LeseWelten"?

Wer kann mitfotografieren?

Profi- und Amateurfotografen/-innen jeden Alters sind aufgerufen, ihre Fotos zum Thema "LeseWelten" bei der Stadtbibliothek einzureichen.

Einsendeschluss ist der 26. September 2008.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren brauchen zur Teilnahme ein schriftliches Einverständnis ihrer Eltern. Die Teilnahmebdingungen müssen unebdingt beachtet werden, also genau durchlesen - und dann mitmachen! Ihr findet alles online auf den Seiten der Stadtbibliothek.

Das Anmeldeformular und die -bedinungen findet ihr auch hier.

Dein Foto in einer Ausstellung?

Die eingereichten Bilder werden in der Zentralbibliothek, im Berufsbildungszentrum am Berliner Platz und in der Stadtteilbibliothek Maxfeld ausgestellt. Auf der Homepage der Stadtbibliothek wird außerdem eine "virtuelle Galerie" mit allen Bildern eingerichtet. Einige Fotos sollen nach der Ausstellung dauerhaft einen Platz an den Wänden der Zentralbibliothek finden. Die besten Bilder werden zusätzlich in den Nürnberger Nachrichten veröffentlicht.

Außerdem gibt es attraktive Sachpreise zu gewinnen. Nähere Informationen zu den Teilnahmebedingungen sind auf der Homepage der Stadtbibliothek und auf der ausgelegten Info-Karte zu finden.

Der Wettbewerb findet im Rahmen der Woche "Deutschland liest Treffpunkt Bibliothek", eine Aktion des Deutschen Bibliotheksverbandes, statt. Der Verband möchte damit auf das vielfältige Angebot der Bibliotheken aufmerksam machen. Landesweit beteiligen sich Bibliotheken mit unterschiedlichen Aktionen an dieser Aktionswoche.



Die Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des Fotowettbewerbs "LeseWelten" findet am 24. Oktober 2008, dem Auftakt zur "Deutschland liest"- Woche, in der Zentralbibliothek statt.

-ab- Text /Pressetext Stadt Bibliothek Nürnberg / Fotos: Junge liest: Image Library; Kind in der Bücherei: Image Library; Stapel Bücher: Photo Disc;

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt