Königs Wusterhausen: Verkehrsübungsplatz für Kinder

Berühmte Personen

Königs Wusterhausen: Verkehrsübungsplatz für Kinder

Wer hat an einer Kreuzung Vorfahrt? Wie sieht der Verkehr als Autofahrer aus und wie kann ich Sicherheit im Straßenverkehr üben? Um all diese und noch viel mehr Fragen geht es auf dem jumicar Verkehrsübungsplatz in Königs Wusterhausen. Hier können Kinder von 6 12 Jahren im wahrsten Sinne des Wortes die Verkehrsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr er"fahren". Und WAS IST WAS Klubmitglieder erhalten das ganze Jahr über 20 Prozent Ermäßigung auf den Fahrpreis einer Einzelfahrt!

"Miniautos"

Gefahren wird in Miniautos mit Benzinmotoren mit Gaspedal, Bremsen und automatischem Getriebe. Die maximale Geschwindigkeit ist normalerweise zwischen 15 und 20 Stundenkilometer.



Den Verkehr "erfahren"

Hier gibt es alles, was Kinder zum Lernen brauchen. Richtige Ampeln, Verkehrsschilder und lange Straßen um richtig fahren, abbiegen, überholen und parken zu können. Als Fahrer und Beifahrer erlebt man den Straßenverkehr ganz anders und merkt, welche Probleme ein Autofahrer hat. Also: Helme auf, Sicherheitsgurt angelegt und ab geht es in den Verkehrsgarten.



"Fahrschüler"



Zebrastreifen, Ampeln und Verkehrszeichen - alles ist realistisch nach- und aufgebaut und so lernen die "Fahrschüler" das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Um hinter dem Lenkrad Platz zu nehmen, muss man mindestens sieben Jahre alt sein, als Beifahrer kann man auch jünger sein. Um für Sicherheit zu sorgen ist auch ständig gut ausgebildetes Personal mit dabei und gibt den kleinen Nachwuchsfahrern die richtigen Tipps.

Geburtstag und "jumciar-Führerschein"



Mit seinen Freunden kann man im Kiebitzpark auch eine tolle Geburtstagsparty starten und dabei seinen Gästen auch noch die Straßenverkehrsregeln beibringen oder Mini golfen.



Und wer glaubt, er ist schon sicher im Straßenverkehr und kennt sich aus, der kann sein Wissen praktisch und theoretisch testen: bei der Kiebitzpark-Führerschein-Prüfung. Da können alle zwischen 7 und 14 gleich ausprobieren, was sie wissen, was die vielen Straßenschilder eigentlich alle bedeuten und wer nun Vorfahrt hat, rechts oder links...



Adresse:

jumicar Dahmeland

Verkehrsübungsplatz für Kinder

Kiebitzpark, Brückenstr. 13

15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 / 216407 oder 0700 / 11401150

Internet: www.kiebitzpark.de


 

Geöffnet:

Anfang März bis 28. Oktober: Mo Fr: ab 14.00 Uhr; Sa, So und feiertags: ab 10.00 Uhr; In den Monaten März, April und September ist der Kiebitzpark montags geschlossen! Nach den Oktoberferien ist bis zu Saisonende nur noch an den Wochenenden von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Bei schlechtem Wetter bleibt die Anlage geschlossen, nachfragen kann man unter Tel.: 03375/ 216 407.



Eintritt:

Einzelfahrt, die 5 Minuten dauert (als Fahrer ab 7 Jahren) 2,00 Euro

Beifahrer 1,00 Euro

Für 5 gesammelte Tickets gibts eine Fahrt umsonst.

Die Kinder-Kombi-Karte im Kiebitzpark: 1 Runde Minigolf + 2 Fahrten im Miniauto: 5,50 Euro.

Für Kindergeburtstage und den jumicar-Führerschein, bitte die Preise erfragen und sich vorher anmelden.

Mit dem WAS IST WAS Klub-Ausweis bekommt ihr das ganze Jahr 20 Prozent Ermäßigung auf den Fahrpreis der Einzelfahrt. 



-ab-20.03.2007 Text / Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von jumicar Dahmeland.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt