Hund, Katze, Maus - Der Online-Haustierratgeber

Berühmte Personen

Hund, Katze, Maus - Der Online-Haustierratgeber

Ihr liebt Tiere und denkt darüber nach euch einen vierbeinigen oder gefiederten Freund anzuschaffen? Dann können wir euch diesen Online-Haustierratgeber empfehlen. Hier finden Tierbesitzer und solche, die es noch werden wollen, sachkundige Tipps zu Haltung und Pflege, zur Anschaffung, zu speziellen Rassen und zum Zeitaufwand, den man für ein Haustier täglich einplanen muss.


Wie Studien belegen, wirkt sich die Haltung eines Haustieres gerade auf Kinder extrem positiv aus. Wer sich schon in jungen Jahren um einen Vierbeiner kümmert, ist deutlich weniger aggressiv und gewalttätig, dafür aber umso aufgeschlossener und hilfsbereiter. Als kleiner Besitzer einer Katze, eines Hundes oder auch eines Wellensittichs oder Meerschweinchens lernt man früh Verantwortung zu übernehmen und Mitgefühl zu entwickeln. Außerdem wird auch der Kontakt zur Natur geschult und gefördert.

Nicht nur Spaß - auch Arbeit!

Keine Frage, die meisten Kinder wünschen sich ein eigenes Tier. Trotzdem sollte man vorher ganz gründlich überlegen, ob man auch ein verantwortungsvoller Tierhalter sein kann. Denn mit ab und zu streicheln oder spielen ist es nicht getan. Es gibt auch Aufgaben, die nicht immer angenehm sind, z.B. bei schlechtem Wetter mit dem Hund spazieren gehen, das Katzenklo sauber machen, kranke Tiere betreuen und und und.


Ist man wirklich bereit für ein eigenes Tier?

Der Punkt "Anschaffung" nimmt deshalb auf www.haustierratgeber.de auch einen besonders wichtigen Platz ein. Zuerst einmal sollte abgeklärt werden, ob ihr in eurer Wohnung überhaupt ein Tier halten dürft. Das ist bei Mietwohnungen nämlich nicht immer der Fall. Auch der finanzielle Aspekt spielt eine entscheidende Rolle. Das Tier muss schließlich nicht nur gekauft, sondern auch mit Futter, Spielzeug, Körbchen bzw. Käfig etc. versorgt werden. Dazu kommen noch Tierarztkosten für Impfungen oder auch Unfälle und unvorhergesehene Erkrankungen. Dann wäre noch darüber nachzudenken, ob jemand in eurer Familie vielleicht auf Tierhaare allergisch reagiert.


Große Auswahl

Wenn die Anschaffungsfrage geklärt ist, könnt ihr euch auf der Internetseite nach einem geeigneten Tier umschauen. Es gibt die Rubriken Hund, Katze, Nager, Vögel, Fische, und Reptilien, die wiederum in verschiedene Unterkategorien aufgegliedert sind. So könnt ihr euch erst mal die verschiedensten Rassen anschauen, die in einem ausführlichen Porträt mit Abbildung beschrieben sind. Ihr könnt allein zwischen 48 Hunde- und 14 Katzenrassen wählen. Bei den Nagern sind Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen und Streifenhörnchen im Programm. Unter den Vögeln werden Wellensittich und Kanarienvogel vorgestellt, bei den Reptilien Schlangen und Schildkröte. Und welche Fische für euer Aquarium geeignet sind? Einfach bei www.haustierratgeber.de nachschauen!

Welches Tier ist kindertauglich?

Neben den verschiedenen Rassen ist aufgelistet, was bei der Anschaffung zu beachten ist und welche Kosten auf den Tierhalter ungefähr zukommen. Darüber hinaus werden die Punkte Futter, Pflege, Zeitaufwand, Haltungsvoraussetzungen und gegebenenfalls auch Erziehungsmaßnahmen (vor allem bei Hunden) vorgestellt. Außerdem wird jedes Tier im Hinblick auf seine Kindertauglichkeit unter die Lupe genommen. Ein Punkt, der vor allem die Eltern interessieren dürfte.


Kinderseiten - macht mit!

Und als ob es mit diesem tollen Service noch nicht genug wäre, hat die Macherin mit den speziellen Kinderseiten noch ein ganz besonderes Bonbon parat. Hier findet ihr Tierwitze und Malvorlagen, Haustiersteckbriefe und spezielle Verhaltenstipps im Umgang mit Tieren. Mitmach-Seiten gibt es außerdem. Hier könnt ihr alles einschicken, was mit eurem Haustier zu tun hat - von der spannenden Geschichte, über das selbstgemalte Bild bis hin zum Hundekeksrezept. Wirklich klasse!

So kommt ihr hin

Ihr seid neugierig geworden uns möchtet einen Blick auf die Seite werden. Hier kommt ihr hin!

Nic - 02.02.2006 / Fotos: Photodisc Diamond Vol. 2, CD 2 Pepole & Photo Disc Animal Attraction

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt