Sydney

Berühmte Personen

Sydney

Sydney nennt sich die First City Australiens, also die erste Stadt. Mit 3,8 Mio. Einwohnern ist sie zwar nicht nur die größte Stadt Australiens, sondern auch der ganzen Südsee, aber die Hauptstadt Australiens ist sie nicht. Doch ihren Rang als erste Stadt des Landes behauptet Sydney auch deshalb, weil sie die erste Siedlung des australischen Kontinents ist.

1788 gründete Arthur Phillip diese Siedlung mit einigen hundert britischen Sträflingen. Der Engländer berichtete, er habe den besten Hafen der Welt gefunden.

Noch heute ist Sydney die wichtigste Hafenstadt des Kontinents. Sie ist außerdem die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales und liegt am Pazifischen Ozean.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das Opernhaus in der Hafeneinfahrt, dessen Dächer wie geblähte Segel aussehen.

Wer keine Lust zum Laufen hat, kann sich die Stadt von der Monorail-Bahn aus ansehen. Diese Einbahnbrücke fährt auf Schienen, die ein paar Meter über den Köpfen der Fußgänger auf Säulen verlaufen, durch die Stadt.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt