Warum verlieren Eidechsen ihren Schwanz?

Berühmte Personen

Warum verlieren Eidechsen ihren Schwanz?

Es gibt Echsen, die ihren Schwanz ohne weitere Probleme verlieren können. Wie funktioniert das und wozu dient das? Diese Frage kommt von Timo Marco aus Kirchdorf.

Der Grüne Leguan kommt vor allem in Mittel- und Südamerika vor. Diese Echsenart kann bei Gefahr ohne größeren Schaden den Schwanz abwerfen. Dieser hat natürliche Stellen in den Schwanzwirbeln, die so angelegt sind, dass sie einfach brechen können. Diese Fähigkeit wird Autotomie genannt.

Durch das Abwerfen des Schwanzes verteidigt sich der Leguan. Das Schwanzstück verfüt über ein eigenständiges Nervensystem. Wirft der Leguan ihn ab, bewegt sich der Schwanz allein schlängelnd weiter. Dadurch wird jeder Angreifer abgelenkt und der Leguan kann flüchten.

Dem Leguan wächst dann ein neuer Schwanz ganz oder teilweise wieder nach. Der neue Schwanz ist einheitlich schwarz und auch ein wenig kürzer.

Es gibt viele Echsen, die diese Fähigkeit besitzen, ihren Verfolgern zu entkommen, indem sie sie durch Abwerfen des Schwanzes täuschen.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt