Reichen die Zähne der Haie ein Leben lang aus?

Berühmte Personen

Reichen die Zähne der Haie ein Leben lang aus?

Haie haben eine ganz besondere Eigenschaft, die uns kaum vorstellbar erscheint: Ihre Zähne wachsen nach. Das ganze Leben lang und je nachdem wie viel sie benötigen? Bianca aus Heidelberg möchte wissen, wie das mit den Zähnen genau funktioniert.

Die Zähne der Haie reichen ein Leben lang. Zwar hat jede Haiart, je nachdem von was sie sich ernährt und wie sie jagt, anders geformte Zähne - aber alle haben ein Gebiss, das ständig "Zähne nachlädt". Wie ein Gewehr. Deshalb heißt das Gebiss der Haie auch Revolvergebiss.

Hinter jeder Zahnreihe wachsen in einer Zahnbildungsgrube gleich mehrere neue Zahnreihen. Fällt ein Zahn aus oder bricht er ab, klappt der neue Zahn von hinten nach vorn aus dem Kiefer. Zack - die Lücke ist gefüllt.

Je nach Haiart gibt es mehrere oder nur eine Zahnreihe. So hat der Tigerhai nur eine, der Katzenhai aber drei.

Ein Tigerhai benötigt in zehn Jahren etwa 1 400 Zähne. Und junge Zitronenhaie wechseln ihre vorderste Zahnreihe jede Woche aus. Stellt euch das einmal vor: jede Woche neue Zähne!

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt