Leben Löwen allein oder in Rudeln?

Berühmte Personen

Leben Löwen allein oder in Rudeln?

Wir wollten wissen, wie die afrikanischen Löwen leben, allein oder im Rudel. Ist da immer nur ein Männchen und wie lange leben die Jungen mit ihren Müttern. Gibt es da so etwas wie eine "Familie"?

Neugeborene Großkatzen können alleine nicht überleben. Sie ernähren sich anfangs von der Milch der Mutter und sind auf ihren Schutz angewiesen. Sie sind noch zu klein um sich erfolgreich wehren zu können. Für die Mütter ist es schwer, die Kleinen vor den Angriffen anderer Großkatzen wie Hyänen oder Wildhunden zu schützen.

Wenn die Jungen größer sind, begleiten sie ihre Mütter auf die Jagd. Zunächst schauen sie aus sicherer Entfernung zu, wie Beute erlegt wird. Erst wenn sie größer, geschickter und schneller sind, beginnen sie selbst zu jagen. Nach ein bis zwei Jahren verlassen die Jungen die Mütter und müssen sich allein durchschlagen. Eine Ausnahme machen die Löwen. Sie schließen sich häufig zu Rudeln zusammen.

Solche Löwenrudel bestehen meist aus 2 bis 3 männlichen Leitlöwen und bis zu 10 weiblichen Löwinnen und ihrem Nachwuchs. Die Löwenmännchen bleiben so lange Anführer, bis sie von jüngeren und stärkeren Männchen vertrieben werden. Dann verlassen "die Geschlagenen" das Rudel und versuchen sich in einem neuen den Platz des Anführers zu erkämpfen. Klappt das nicht werden sie Einzelgänger.

Die Weibchen bleiben meist ihr ganzes Leben zusammen, helfen sich bei der Aufzucht der Jungen und gehen gemeinsam auf die Jagd.

Hinweis: Im Archiv wurden alle Bilder und Links entfernt